Ausbildung

Wenn du Bäcker werden wolltest, würdest du lieber von einem IT-Programmierer oder von einem Bäcker lernen?
Darum lerne ich Unternehmertum nur von Unternehmern und nicht von Angestellten.
(Tim Sindermann)

Welt der Homöopathie:

Klimakterische Beschwerden

 

Das Wort „Wechseljahre“ beschreibt sehr gut, was hier vor sich geht: ein Wechsel. Ein Wechsel auf mehreren Ebenen. Viele Frauen empfinden diese Zeit nicht als Zustand des Wechsels, sondern als eine Art Verlust. Es sollte eher als Entwicklung gesehen werden, die Positives und Neues bringt. Aus dieser Sicht können Wechseljahre wie eine zweite Geburt erscheinen, als eine Aufforderung, neue Erfahrungen zu machen, neue Fähigkeiten zu entwickeln und neue Chancen zu ergreifen.

 

Online-Seminar
neuer Termin
Frühjahr 2021

In diesem Kurs werden wichtige homöopathische Mittel besprochen, die mögliche Beschwerden während des Klimakteriums regulieren können.Es werden einige "großen Hormonmittel", aber auch kleinere Mitteln für akute Beschwerde erarbeitet.


Folgende Mittel werden u.a. vorgestellt:

  • Cimicifuga
  • Conium
  • Lachesis
  • Sepia
  • Lilium tigrinum
  • Aristolochia clematitis
  • sowie kleine Akutmittel wie Jaborandi, Alchemilla, Millefolium und mehr.

Einige Mittel werden nur in Teilbereichen - für klimakterische Beschwerden - besprochen; in anderen Kursen, bspw. Materia Medica Wissen werden diese großen Mittelbilder (Polychreste) in ihrer Gesamtheit erarbeitet. Einen kurzen Einblick in die Dimension eines solchen Arzneimittels und die Tragweite einer chronischen homöopathischen Behandlung wird dennoch kurz vermittelt.

Der Schwerpunkt liegt im Verständnis der homöopathischen Wirkungsweise und dem richtigen, verantwortungsvollen Umgang mit homöopathischen Arzneimitteln in diesem Zusammenhang.

  

Das Online-Seminar ist in 2 Einheiten à 2 Stunden aufgeteilt:

Termine:                Frühjahr 2021

Jeder Teilnehmer erhält per Mail ein umfangreiches Skript mit ausführlichen Mittelbeschreibungen.

Zielgruppe: Homöopathisch Interessierte (Grundkenntnisse sind wünschenswert)

Technische Voraussetzung: Internetverbindung, PC/Mac mit Kamera und Lautsprecher (bei Laptop meist standardmäßig vorhanden)

Unkostenbeitrag: 2 x 25.- Euro

Bei Interesse bitte per Mail oder telefonisch anmelden.

 

Ich freue mich auf einen gemeinsamen, digitalen Ausflug in die Welt der Homöopathie!

Herzliche Grüße

Christine Heckmann

 

aktuelle Online-Seminare

wiederkehrende Online-Seminare

 

Naturheilpraxis
Christine Heckmann

 

Am Glockenturm 6
63814 Mainaschaff

 

Telefon: 06021 - 36 999 75
Mobil: 0160 - 22 001 46

 

praxis@globuligarten.de

 

 

Naturheilpraxis
Christine Heckmann

 

Am Glockenturm 6
63814 Mainaschaff

 

Telefon: 06021 - 36 999 75
Mobil: 0160 - 22 001 46

 

praxis@globuligarten.de